Casisano-Colombaio

Das Weingut Casisano - Colombaio von Tatiana Schwarze-Ciarpella liegt inmitten der bezaubernden toskanischen Landschaft mit sanften Hügeln, vorzüglichen Rebanlagen sowie Pinienwäldern und wurde 1990 von der Familie Dr. Giancarlo Ciarpella aus Rom erworben.
Anwesen und Kellerausstattung wurden vollständig erneuert und die Weinberge auf stolze 18 Hektar erweitert. Die Lage Casisano ist eine herrliche, natürliche Terrasse südlich von Montalcino, zwischen dem Kloster von Sant'Antimo und dem Tal des Flusses Orcia.
Das Weingut Casisano-Colombaio ist vor allem für den Brunello di Montalcino, den König der italienischen Rotweine, bekannt.