Wachau


Die Wachau hat ca. 1.400 ha Rebfläche, die sich zu großen Teil an den nördlichen terrassenförmigen Uferhängen der Donau befindet. In der Ebene ist es oft sehr warm, was den Trauben sehr zu Gute kommt.
Mineralhaltiger Boden und das wechselhafte Klima der Tag-/Nacht-Temperaturunterschiede sind ideal für den Weinanbau.

Weitere Kategorien