Südafrika

Weinbau in Südafrika geht auf Anfang des 17. Jahrhunderts zurück. Aus Europa wurden durch Siedler Stecklinge aus Italien, Spanien, Frankreich und Deutschland mitgebracht. Das mediterrane Klima in Paarl, Stellenbosch und Franschhoek sowie die Böden aus Sandstein, Schiefer, Granit und Kalkstein, am Fuße des Tafelberges, bieten die besten Voraussetzungen für erfolgreichen Weinbau.
Besonders bekannt aus dieser Region sind die Rebsorten Chenin Blanc, Pinotage usw.

Weitere Kategorien