2014 Magill Estate Shiraz Penfolds Australien

2014 Magill Estate Shiraz Penfolds Australien
165,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (220,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 9300000007960
Name: Magill Estate Shiraz Land: Australien Anbaugebiet: South Australia... mehr
Produktinformationen "2014 Magill Estate Shiraz Penfolds Australien"

Name:

Magill Estate Shiraz

Land:

Australien

Anbaugebiet:

South Australia

Erzeuger:

Penfolds

Rebsorten:

100% Shiraz

Farbe:

rot

Beschreibung:

Wine Advocate Lisa Perrotti-Brown im Okt. 2014: ´´Very deep purple-black in color, the 2012 Magill Estate Shiraz is made with 100% estate fruit and is aged 15 months in 65% new French oak and 30% new American oak and 5% in one year old American oak hogsheads (for a total of 95% new oak). The nose opens to aromas of warm blackberries and black cherries very pure fruit scents plus plenty of cedar, cloves and a lovely spiciness of Sichuan pepper. Taut, vibrant and expressive with a touch of vanilla coming through on the palate, this medium-bodied Shiraz has firm and grainy tannins and a long, lively finish. ´´

Serviervorschlag:

Im Magill Estate Restaurant serviert man Magill Estate zu Mayura Station Wagyu-Rind mit selbst gezogenen Linsen, Pastinaken und Topinambur) alternativ ließe sich der Wein sicher auch sehr schön zu gebratener Wildente mit dunkler Schokoladensauce, Hasen- oder Wildschweinragout und Rinderschmorbraten mit mediterranen Kräutern oder orientalischer Würze (Ras-el-hanout) genießen...

Analysewerte:

Alkoholgehalt: 13.00 %

lagerbar bis (mind.):

mind. 20 Jahre

Herstellung:

In der Kellerei werden die Trauben nach Parzellen getrennt im offenen Eichenholzfermenter vergoren, die Maische in der traditionellen Korbpresse gepresst und der Wein zwölf Monate in neuen und gebrauchten Fässern aus amerikanischer und französischer Eiche ausgebaut.

Auszeichnung:

Wine Advocate: 94 Punkte JG 2012 - Okt. 2014

Weinnotiz:

Magill Estate ist eine der heiligen Stätten australischer Weine. Hier hatte sich 1844 Dr. Christopher Rawson Penfold mit seiner Frau Mary niedergelassen und ein Jahr später ein Cottage erbaut, das er ´The Grange´ nannten. Der Besitz steht noch heute und ist, nur acht Kilometer vom Rathaus in Adelaide entfernt, eine der ganz wenigen innerstädtischen Einzellagen weltweit. Die Weinberge und die historischen Kellereigebäude sind inzwischen als Kulturerbe geschützt.

 

Zwar haben Entwicklungen in der Vergangenheit den Weinberg auf eine Größe von heute 5,2 Hektar zusammenschrumpfen lassen, doch reicht die konzentrierte Kraft der Reben noch immer, um daraus einen Wein mit dem üppigen Bouquet der Penfolds Geschichte zu bereiten. Der erste Penfolds Magill Estate Shiraz wurde 1983 gekeltert und sein Stil seither beständig weiterentwickelt.

 

Nach den eher kompakten frühen Jahrgängen, zeigt der Wein nach und nach eine klarer definierte Frucht und mehr Lebendigkeit am Gaumen. Natürlich haben auch Fortschritte im Weinbau ihren Einfluss geltend gemacht. Man achtet heute sehr viel stärker auf die phenolische Reife und gesamtaromatische Entwicklung der Trauben, keltert sie zu eleganten, samtigen Weinen und legt sie in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche zur Reife.

 

So ist Magill Estate heute zeitgemäß schlank trotz seiner Weinbereitung ´nach alter Art´: aus handgelesenen Trauben, die in der 160 Jahre alten Kellerei im offenen Fermenter vergoren und in der alten Korbpresse gepresst werden... Im Sortiment von Penfolds, das nicht zuletzt für sein gekonntes ´Multi-Regional-Blending´ berühmt ist, bleibt der Einzellagenwein Magill Estate eine kostbare Rarität und pure Weingeschichte in Flaschen.

Flaschengrösse:

6 / 0,75l

Allergene:

Sulfite

Inverkehrbringer:

Wein Wolf GmbH & Co. Vertriebs KG
53227 Bonn
Deutschland

Weiterführende Links zu "2014 Magill Estate Shiraz Penfolds Australien"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2014 Magill Estate Shiraz Penfolds Australien"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen