2020 Claus Preisinger Blaufränkisch Kalkstein

12,06 € *
Mindestabnahme 6 Flaschen 72,36 € * Gebindepreis
Inhalt: 0.75 Liter (16,08 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage

Jahrgang:

  • 9800000104636
  • 9120035051349
  • EINWEG
Der beispiellose Qualitätsboom der letzten Jahre hat Österreichs Rotweinen hierzulande wieder... mehr
Produktinformationen "Claus Preisinger Blaufränkisch Kalkstein"

Der beispiellose Qualitätsboom der letzten Jahre hat Österreichs Rotweinen hierzulande wieder eine

wachsende Fangemeinde beschert, zumal sie von Natur aus viel Eigenständigkeit mitbringen und sich
zudem eine neue Generation von Winzern dem Thema mit großer Individualität nähert. Kaum irgendwo
zeigt sich die junge Winzerelite Österreichs dabei selbstbewusster als im Burgenland – allein schon
architektonisch – und kaum irgendwo verbindet sich ihre individuelle Klasse so eindrücklich mit dem
Respekt vor dem Terroir wie am Nordostufer des Neusiedlersees, wo sich einige der besten Winzer in
der Vereinigung Pannobile verabredet haben, nach Grundsätzen biologisch-dynamischer
Landwirtschaft Weine von großer Individualität und Typizität zu erzeugen.
Das jüngste Mitglied der Pannobile-Winzer, aber mit 31 Jahren bereits ein Star der österreichischen
Weinszene, ist Claus Preisinger. Seine 19 ha Weinberge verteilen sich auf viele kleine Parzellen in
einem Umkreis von 18 km um die Gemeinde Gols. „Das bedeutet viel Arbeit, aber auch viel
Abwechslung“, sagt Preisinger. „Mein Wein, das sind die Trauben und das bin ich.“ In seinem neuen,
modernen Betrieb, der 2009 mitten in den Weinbergen fertig gestellt wurde, entstehen daraus
ungeheuer warmherzige Weine voller Eleganz und Vielschichtigkeit. „Dazu nehme ich das, was die
Trauben bringen, und schaue, dass ich das total pur, low-tech, aus dem Bauch heraus, ganz natürlich
– und so wie ich bin – in die Flasche bringe. Und wer‘s nicht glaubt“, fügt Preisinger hinzu, „kommt her
und sieht sich‘s selber einmal an!“

Beschreibung:

Der beispiellose Qualitätsboom der letzten Jahre hat Österreichs Rotweinen hierzulande wieder einewachsende Fangemeinde beschert, zumal sie von Natur aus viel Eigenständigkeit mitbringen und sichzudem eine neue Generation von Winzern dem Thema mit großer Individualität nähert. Kaum irgendwozeigt sich die junge Winzerelite Österreichs dabei selbstbewusster als im Burgenland – allein schonarchitektonisch – und kaum irgendwo verbindet sich ihre individuelle Klasse so eindrücklich mit demRespekt vor dem Terroir wie am Nordostufer des Neusiedlersees, wo sich einige der besten Winzer inder Vereinigung Pannobile verabredet haben, nach Grundsätzen biologisch-dynamischerLandwirtschaft Weine von großer Individualität und Typizität zu erzeugen.Das jüngste Mitglied der Pannobile-Winzer, aber mit 31 Jahren bereits ein Star der österreichischenWeinszene, ist Claus Preisinger. Seine 19 ha Weinberge verteilen sich auf viele kleine Parzellen ineinem Umkreis von 18 km um die Gemeinde Gols. „Das bedeutet viel Arbeit, aber auch vielAbwechslung“, sagt Preisinger. „Mein Wein, das sind die Trauben und das bin ich.“ In seinem neuen,modernen Betrieb, der 2009 mitten in den Weinbergen fertig gestellt wurde, entstehen darausungeheuer warmherzige Weine voller Eleganz und Vielschichtigkeit. „Dazu nehme ich das, was dieTrauben bringen, und schaue, dass ich das total pur, low-tech, aus dem Bauch heraus, ganz natürlich– und so wie ich bin – in die Flasche bringe. Und wer‘s nicht glaubt“, fügt Preisinger hinzu, „kommt herund sieht sich‘s selber einmal an!“

Allgemeine Informationen:

Name: Claus Preisinger Blaufränkisch Kalkstein
Jahrgang: 2020
Ursprungsland: Österreich
Anbaugebiet: Burgenland (Neusiedlersee)
Hersteller: Preisinger
Rebsorte: Blaufränkisch
Farbe: rot
Alkoholgehalt: 12.5% Vol.
Restzucker: 1 (g/l)
Säure: 6.6 (g/l)
Servierempfehlung: Zu Wildragout und Braten mit kräftiger Sauce
Servieremptemperatur: 16 °C
Inhalt: 0.75 Liter
Allergene: enthält Sulfite
Flaschenart: EINWEG
Erzeuger: Claus Preisinger GmbH Goldbergstraße 60, A-7122 Gols
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Geschmack: Trocken
Qualität: Qualitätswein
Verkehrsbezeichnung: Wein
Farbe: Rot
Stil: Trocken
Art: Wein
Rebsorte: Blaufränkisch
Herkunftsland: Österreich
Region: Neusiedlersee
Weiterführende Links zu "Claus Preisinger Blaufränkisch Kalkstein"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Claus Preisinger Blaufränkisch Kalkstein"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen