Weimarer Poetenweg

46 ha Rebfläche am Weimarer Poetenweg, nordöstlich von Weimar. Viel Sonne, moderate Niederschläge, kühle Nächte und kalte Winter. Mineralische Muschelkalkböden mit Lehm- und Tonauflage, ein hoher Kalkanteil. Weine mit ausgeprägter Säure und sehr guter Lagerfähigkeit.
Weimarer Poetenweg 46 ha Rebfläche am Weimarer Poetenweg, nordöstlich von Weimar. Viel Sonne, moderate Niederschläge, kühle Nächte und kalte Winter. Mineralische Muschelkalkböden mit... mehr erfahren »
Fenster schließen

Weimarer Poetenweg

46 ha Rebfläche am Weimarer Poetenweg, nordöstlich von Weimar. Viel Sonne, moderate Niederschläge, kühle Nächte und kalte Winter. Mineralische Muschelkalkböden mit Lehm- und Tonauflage, ein hoher Kalkanteil. Weine mit ausgeprägter Säure und sehr guter Lagerfähigkeit.
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen