Die Trauben für die Cheval d'Or Rebsortenweine stammen aus Frankreichs größtem und ältestem Weinberg, dem Languedoc. Schon die Römer hatten in der einstigen französischen Provinz an der Mittelmeerküste zwischen Rhônetal und Pyrenäen Rebstöcke gepflanzt. Insgesamt umfasst das südfranzösische Weinbaugebiet heute nahezu 300.000 ha Rebfläche. Mit seinen vielfältigen Bodenformationen und dem mediterranen Klima bietet das Languedoc den Reben ideale Wachstumsbedingungen.
Begleitet vom Feuchtigkeit spendenden Gassac, der durch die eigenen Weinberge fließt, umgeben von hohen Wäldern, die Schatten spenden und heftige Winde abhalten, entstehen auf Capion Weine von... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Trauben für die Cheval d'Or Rebsortenweine stammen aus Frankreichs größtem und ältestem Weinberg, dem Languedoc. Schon die Römer hatten in der einstigen französischen Provinz an der Mittelmeerküste zwischen Rhônetal und Pyrenäen Rebstöcke gepflanzt. Insgesamt umfasst das südfranzösische Weinbaugebiet heute nahezu 300.000 ha Rebfläche. Mit seinen vielfältigen Bodenformationen und dem mediterranen Klima bietet das Languedoc den Reben ideale Wachstumsbedingungen.
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen