Ceretto - Vom Pionier zum Leader

 

Als in den 1960er- und 1970er-Jahren der große Umbruch in der Langhe stattfand, waren die beiden Brüder Bruno und Marcello Ceretto weit sichtig genug, sich systematisch durch Zukauf die besten Lagen in der Langhe, speziell im Barolo- und Barbaresco-Bereich, zu sichern. Insgesamt umfassen die Weinberge heute mehr als 160 Hektar. Somit sind Sie eine der größten Weingüter des Piemonts.
Das Weingut Ceretto wird heute von vier Familienmitgliedern geführt, die den Namen Ceretto seit 1999 in die erste Liga der führenden Produzenten von Barolo und Barbaresco gebracht haben.
Das Weingut Ceretto ist ein Synonym für äußerst sorgfältig hergestellte Weine, die den wahren Sortencharakter mit Reinheit und Eleganz zum Ausdruck bringen.
Werte wie Naturverbundenheit und Biodynamik, die Integration von Kunstprojekten inklusive spektakulärer Architektur sowie die Bewirtschaftung von eigenen Restaurants und der Ha-selnussanbau haben das Unternehmen sehr erfolgreich gemacht

  Ceretto - Vom Pionier zum Leader   Als in den 1960er- und 1970er-Jahren der große Umbruch in der Langhe stattfand, waren die beiden Brüder Bruno und Marcello Ceretto weit... mehr erfahren »