2016 Montes Outer Limits Sauvignon Blanc Chile

2016 Montes Outer Limits Sauvignon Blanc Chile
17,99 € *
Inhalt: 0.75 Liter (23,99 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Werktage

  • 9300000005007
Name: Montes Outer Limits Sauvignon Blanc Land: Chile Anbaugebiet: Valle del Aconcagua... mehr
Produktinformationen "2016 Montes Outer Limits Sauvignon Blanc Chile"
Name:
Montes Outer Limits Sauvignon Blanc
Land:
Chile
Anbaugebiet:
Valle del Aconcagua
Erzeuger:
Montes
Rebsorten:
Sauvignon Blanc
Farbe:
weiß
Beschreibung:
Farbe: glänzendes Strohgelb mit grünlichen Reflexen Duft: in der Nase ebenso elegant wie intensiv mit beeindruckendem mineralischem Ausdruck, unterlegt mit leicht exotischen Noten von Passionsfrucht und Grapefruit sowie den rebsortentypischen grasigen Anklängen von Buchsbaum und Tomatenblättern Geschmack: auch am Gaumen deutlich mineralisch, fast streng, mit feinen salzigen Noten, sehr ausdrucksvoll, saftig, lebendig mit immenser Fülle und langem, fruchtigem Finale (Johannisbeeren, Zitrusfrüchte), die aromatische Säure kontrastiert die elegante Strenge des Weines und verleiht ihm einen zusätzlichen Schwung Frische
Serviervorschlag:
zu frischen Austern, Muschelgerichten, Lachs-Ceviche, Lachs- und Rinder-Carpaccio oder Bruschetta mit Ziegenkäse
Analysewerte:
Alkoholgehalt: 13.00 %
lagerbar bis (mind.):
2 bis 3 Jahre
Herstellung:
Die Trauben für Montes Outer Limits Sauvignon Blanc werden im März in den noch kühlen frühen Morgenstunden zügig von Hand in kleine 12-kg-Lesekistchen gelesen und in ebenfalls gekühlten Containern umgehend in die Kellerei geliefert, um sie so frisch und unversehrt wie nur möglich zu bewahren. In der Kellerei werden die Trauben zunächst streng sortiert, dann vollständig entrappt und die Beeren zwölf bis 24 Stunden bei maximal 10 °C kalt eingemaischt. Der frei ablaufende Most wird aufgefangen, durch eine 48-stündige Kaltsedimentation auf natürliche Weise geklärt und der klare Most in die Gärtanks gelegt, in denen man nun die sehr langsame alkoholische Gärung bei kühlen 10-12 °C startet. Nach abgeschlossener Vergärung reift der Wein sechs bis acht Monate auf den Feinhefen, bevor er behutsam abgezogen, auf die Flaschen gefüllt und schließlich für den Handel freigegeben wird
Boden:
überwiegend tonhaltige Böden
Weinnotiz:
Outer Limits ist Montes' Serie von Weinen aus grenzüberschreitenden Terroirs mit extremen Klima- und/ oder Lagenbedingungen. Die Trauben für unseren Outer Limits Sauvignon blanc stammen aus den nur sieben Kilometer von der Pazifikküste entfernt liegenden Weinbergen bei Zapallar, dem der Küste am nächsten gelegenen Untergebiet der DO Aconcagua Valley, das nun auch als eigene Subappellation anerkannt ist. Durch die extreme Küstennähe herrscht in Zapallar ein maritim kühles Klima, ideal für den Anbau klassischer Kühlklimarebsorten wie Sauvignon blanc oder Pinot noir. Ozeanbrisen am Nachmittag und dichter Morgennebel, der sich erst in der Mittagssonne auflöst, verzögern die Reifeentwicklung der Trauben, die dadurch umso intensivere Aromen entfalten, während kalte Nächte ihre frische Säure bewahren. Zweifellos ein Outer Limits-Terroir, das auch die Fähigkeiten eines Aurelio Montes auf die Probe stellte. Der nahm die Herausforderung an und hat sie gemeistert - hat irgendjemand etwas anderes erwartet?
Flaschengrösse:
6 / 0,75l
Allergene:
Sulfite
Inverkehrbringer:
Wein Wolf Import GmbH & Co. KG
53227 Bonn
Deutschland

Weiterführende Links zu "2016 Montes Outer Limits Sauvignon Blanc Chile"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "2016 Montes Outer Limits Sauvignon Blanc Chile"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen