Bio-Weine werden nach bestimmten ökologischen und nachhaltigen Prinzipien angebaut und hergestellt. Die Definition und Zertifizierung von Bio-Weinen kann je nach Land und Region variieren, aber im Allgemeinen gelten einige gemeinsame Merkmale:

  1. Biologischer Anbau: Die Trauben für Bio-Weine werden auf Weinbergen angebaut, auf denen biologische Landwirtschaftspraktiken angewendet werden. Das bedeutet, dass der Einsatz von synthetischen Pestiziden, Herbiziden und chemischen Düngemitteln auf ein Minimum beschränkt oder vollständig vermieden wird. Stattdessen werden natürliche Methoden zur Schädlingsbekämpfung und Düngung bevorzugt.

  2. Nachhaltigkeit: Bio-Weine werden unter Berücksichtigung der Umweltauswirkungen angebaut. Dies beinhaltet die Erhaltung der Biodiversität, den Schutz der natürlichen Ressourcen wie Boden und Wasser sowie die Minimierung des ökologischen Fußabdrucks.

  3. Verzicht auf Gentechnik: Bei der Produktion von Bio-Weinen sind genetisch modifizierte Organismen (GMOs) und genetisch veränderte Traubensorten nicht erlaubt.

  4. Natürliche Hefen: Die Gärung erfolgt oft mit natürlichen, wilden Hefen, die auf den Trauben und in der Umgebung des Weinbergs vorkommen. Der Einsatz von kommerziellen Hefen ist auf ein Minimum beschränkt.

  5. Verzicht auf chemische Zusätze: Bei der Herstellung von Bio-Weinen werden chemische Zusatzstoffe und Klarungsmittel vermieden oder auf ein Minimum reduziert. Dies schließt den Einsatz von Sulfiten (Schwefeldioxid) ein, die bei konventionellen Weinen zur Konservierung und Stabilisierung verwendet werden. Bio-Weine enthalten in der Regel weniger Sulfit als konventionelle Weine.

  6. Zertifizierung: Um als Bio-Wein bezeichnet zu werden, muss ein Weinbauer oder Winzer in der Regel von einer anerkannten Zertifizierungsstelle geprüft und zertifiziert werden. Die spezifischen Anforderungen können von Land zu Land unterschiedlich sein.

Die Definition von Bio-Weinen kann von Region zu Region variieren, da es unterschiedliche Bio-Zertifizierungsstandards gibt. Es ist wichtig zu beachten, dass "biologisch" nicht unbedingt dasselbe ist wie "vegan". Ein Bio-Wein kann tierische Produkte bei der Klärung oder Stabilisierung verwenden, während vegane Weine tierfreie Methoden und Materialien bevorzugen. Die Kennzeichnung und Zertifizierung von Bio-Weinen kann Verbrauchern helfen, sicherzustellen, dass sie Weine wählen, die nach ökologischen und nachhaltigen Prinzipien hergestellt wurden.

Bio-Weine werden nach bestimmten ökologischen und nachhaltigen Prinzipien angebaut und hergestellt. Die Definition und Zertifizierung von Bio-Weinen kann je nach Land und Region variieren,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Bio-Weine werden nach bestimmten ökologischen und nachhaltigen Prinzipien angebaut und hergestellt. Die Definition und Zertifizierung von Bio-Weinen kann je nach Land und Region variieren, aber im Allgemeinen gelten einige gemeinsame Merkmale:

  1. Biologischer Anbau: Die Trauben für Bio-Weine werden auf Weinbergen angebaut, auf denen biologische Landwirtschaftspraktiken angewendet werden. Das bedeutet, dass der Einsatz von synthetischen Pestiziden, Herbiziden und chemischen Düngemitteln auf ein Minimum beschränkt oder vollständig vermieden wird. Stattdessen werden natürliche Methoden zur Schädlingsbekämpfung und Düngung bevorzugt.

  2. Nachhaltigkeit: Bio-Weine werden unter Berücksichtigung der Umweltauswirkungen angebaut. Dies beinhaltet die Erhaltung der Biodiversität, den Schutz der natürlichen Ressourcen wie Boden und Wasser sowie die Minimierung des ökologischen Fußabdrucks.

  3. Verzicht auf Gentechnik: Bei der Produktion von Bio-Weinen sind genetisch modifizierte Organismen (GMOs) und genetisch veränderte Traubensorten nicht erlaubt.

  4. Natürliche Hefen: Die Gärung erfolgt oft mit natürlichen, wilden Hefen, die auf den Trauben und in der Umgebung des Weinbergs vorkommen. Der Einsatz von kommerziellen Hefen ist auf ein Minimum beschränkt.

  5. Verzicht auf chemische Zusätze: Bei der Herstellung von Bio-Weinen werden chemische Zusatzstoffe und Klarungsmittel vermieden oder auf ein Minimum reduziert. Dies schließt den Einsatz von Sulfiten (Schwefeldioxid) ein, die bei konventionellen Weinen zur Konservierung und Stabilisierung verwendet werden. Bio-Weine enthalten in der Regel weniger Sulfit als konventionelle Weine.

  6. Zertifizierung: Um als Bio-Wein bezeichnet zu werden, muss ein Weinbauer oder Winzer in der Regel von einer anerkannten Zertifizierungsstelle geprüft und zertifiziert werden. Die spezifischen Anforderungen können von Land zu Land unterschiedlich sein.

Die Definition von Bio-Weinen kann von Region zu Region variieren, da es unterschiedliche Bio-Zertifizierungsstandards gibt. Es ist wichtig zu beachten, dass "biologisch" nicht unbedingt dasselbe ist wie "vegan". Ein Bio-Wein kann tierische Produkte bei der Klärung oder Stabilisierung verwenden, während vegane Weine tierfreie Methoden und Materialien bevorzugen. Die Kennzeichnung und Zertifizierung von Bio-Weinen kann Verbrauchern helfen, sicherzustellen, dass sie Weine wählen, die nach ökologischen und nachhaltigen Prinzipien hergestellt wurden.

1 von 38
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Pfannebecker "Werkstoff" QbA
Bio
Pfannebecker "Werkstoff" QbA
Diese Cuvée aus Sauvignon Blanc und Riesling begeistert im Bouquet. mit frischen Noten aus Grapefruit, Kernobst sowie floralen und kräutrigen Anklängen. Am Gaumen zeigt dieser Weißwein aus Rheinhessen einen kräftigen Körper mit...
Inhalt 0.75 Liter (11,47 € * / 1 Liter)
8,60 € *
6 Flaschen 51,60 € *
Tavernello Vino D'Italia Bianco Bio
Bio
Tavernello Vino D'Italia Bianco Bio
Der Tavernello Bianco BIO ist ein authentischer Wein, der mit seiner Herkunft, dem Land und natürlichem Charakter verbunden ist. Die Tetra Pak Verpackung ist größtenteils aus pflanzlicher Basis und nachhaltig produziert.
Inhalt 1 Liter
4,99 € *
6 Getränkekarton 29,94 € *
Weingut Pfirmann Facettenreich Burgunder Cuvée weiß
Bio
Weingut Pfirmann Facettenreich Burgunder Cuvée...
Das Glas begrüßt mit einem strahlenden Zitronengelb. In der Nase klassische Burgundernoten; Anklänge von weißen Blüten begleiten einen Korb voll Steinobst wie Mirabelle, Renekloden und weißem Pfirsich. Dezente grün-würzige Noten von...
Inhalt 0.75 Liter (14,55 € * / 1 Liter)
10,91 € * 11,75 € *
6 Flaschen 65,46 € * 70,50 € *
Gérard Bertrand Change Sauvignon Blanc
Bio
Gérard Bertrand Change Sauvignon Blanc
Für den Chardonnay werden nur Moste der ersten Pressung verwendet . Kühl vergoren, kurz auf den Feinhefen gereift und früh abgefüllt, bewahrt er seine leichte Frische mit Aromen von Zitrusfrüchten, Akazien und Orangenblüten. Am Gaumen...
Inhalt 0.75 Liter (13,92 € * / 1 Liter)
10,44 € *
6 Flaschen 62,64 € *
Tenuta Podernovo Aliotto Toscana IGT
Bio
Tenuta Podernovo Aliotto Toscana IGT
Ein dunkel rubinroter Wein mit eleganten Fruchtnoten kombiniert mit balsamischen und mineralischen Tönen im schönen Gleichgewicht. Der 12 Monate im Barrique gereifte ‘Aliotto’ ist strukturiert, abgerundet mit süßen Tanninen und verwöhnt...
Inhalt 0.75 Liter (17,76 € * / 1 Liter)
ab 13,32 € * 14,99 € *
6 Flaschen 79,92 € * 89,94 € *
Pfannebecker Chardonnay QbA trocken
Bio
Pfannebecker Chardonnay QbA trocken
Dieser reintönige und klare Chardonnay-Vertreter wartet mit filigranen Aromen von reifem Apfel mit frischem Heu, Vanillepudding und Biskuit auf. Am Gaumen ist er erfrischend, extraktreich und leicht adstringierend mit feiner Extraktsüße,...
Inhalt 0.75 Liter (11,85 € * / 1 Liter)
8,89 € *
6 Flaschen 53,34 € *
Andica Gran Reserva Carmenere
Bio
Andica Gran Reserva Carmenere
Auf gut 4200 km Länge besitzt Chile eine einmalige Fülle unterschiedlichster Terroirs. Seit über 40 Jahren bereitet die Familie Torres hier ihre charaktervollen Weine. Ándica ist eine Hommage an die natürliche Vielfalt dieser Herkunft....
Inhalt 0.75 Liter (14,59 € * / 1 Liter)
ab 10,94 € *
6 Flaschen 65,64 € *
Castillo Perelada Cava Stars Brut Nature
Bio
Castillo Perelada Cava Stars Brut Nature
Helles Gelb mit feiner Perlage, verführerisch duftend nachh weißen Pfirsich, Blüten und feiner Brioche, am Gaumen ist er sehr elegant, fruchtig-frisch und crèmig.
Inhalt 0.75 Liter (19,85 € * / 1 Liter)
14,89 € *
6 Flaschen 89,34 € *
Esporão Reserva Branco
Bio
Esporão Reserva Branco
klares Strohgelb. In der Nase Aromen von Zitrus und reifen tropischen Früchten mit einer feinen Kräuterwürze und Eichenholz. Im Mund sehr voll und körperreich mit einer intensiven Frucht und gut integriertem Holz.
Inhalt 0.75 Liter (25,76 € * / 1 Liter)
ab 19,32 € *
6 Flaschen 115,92 € *
González Byass Vilarnau Cava alkoholfrei González Byass Vilarnau Cava alkoholfrei
Blassgelb und feinperlig. Primäraromen von Äpfeln und florale Fruchtaromen wie Verbena verwoben mit einem Hauch von frischen Mandeln. Ausbalanciert, frisch, kremig mit langem Nachhall.
Inhalt 0.75 Liter (12,71 € * / 1 Liter)
9,53 € * 11,00 € *
6 Flaschen 57,18 € * 66,00 € *
Dr. Wehrheim Weissburgunder Buntstück
Bio
Dr. Wehrheim Weissburgunder Buntstück
Würzig-blumige Nase mit reifer Birne mit Stiel, warmen Gewürzen, wie Kardamon und Piment. Klar und feinsaftig, fester Körper mit Kraft und Rückgrat, lebendig und frisch, etwas spritzig, Birne, würziger Apfel, Kräuter und Gewürze, leicht...
Inhalt 0.75 Liter (18,05 € * / 1 Liter)
13,54 € *
6 Flaschen 81,24 € *
Domaine d'Eole Tradition Rouge
Bio
Domaine d'Eole Tradition Rouge
Er präsentiert eine intensive Nase nach schwarzen Früchten, Kakaobohnen und leicht würzigen Garrigue-Düften. Ein verführerischer, aromatischer Gourmetwein mit geschmeidigen und zarten Tanninen, einem klaren Auftakt und einem Abgang nach...
Inhalt 0.75 Liter (18,52 € * / 1 Liter)
13,89 € *
6 Flaschen 83,34 € *
1 von 38
Zuletzt angesehen