Aligoté ist eine weiße Rebsorte, die hauptsächlich in der Region Burgund in Frankreich angebaut wird. Sie ist bekannt für ihre Frische, Säure und lebendige Aromen. Die Rebe gilt als weniger anspruchsvoll als die berühmtere Chardonnay-Rebe und findet oft Verwendung in leichteren, erfrischenden Weinen.

Die Aligoté-Traube erzeugt Weine mit einer blassen, grünlich-gelben Farbe und einem charakteristischen Duft nach Zitrusfrüchten, grünen Äpfeln und manchmal auch einem Hauch von blumigen Noten. Ihr Geschmack ist lebhaft und knackig, mit einer ausgeprägten Säurestruktur, die den Weinen Frische und Trinkfreude verleiht.

Traditionell wurde Aligoté häufig für die Herstellung des Aperitifweins Kir verwendet, indem er mit Crème de Cassis gemischt wurde. Heute wird sie jedoch zunehmend für die Herstellung von hochwertigen, sortenreinen Weinen genutzt, die die einzigartigen Eigenschaften dieser Rebsorte zur Geltung bringen.

Obwohl Aligoté nicht die gleiche Bekanntheit wie einige andere weiße Rebsorten hat, gewinnt sie aufgrund ihrer frischen und zugänglichen Weine sowie ihrer Vielseitigkeit im Weinberg und im Keller an Beliebtheit. Insbesondere in Burgund wird Aligoté von einigen Winzern hoch geschätzt und zeigt das Potenzial, auch außerhalb dieser Region großartige Weine hervorzubringen.

Aligoté ist eine weiße Rebsorte, die hauptsächlich in der Region Burgund in Frankreich angebaut wird. Sie ist bekannt für ihre Frische, Säure und lebendige Aromen. Die Rebe gilt als weniger... mehr erfahren »
Fenster schließen

Aligoté ist eine weiße Rebsorte, die hauptsächlich in der Region Burgund in Frankreich angebaut wird. Sie ist bekannt für ihre Frische, Säure und lebendige Aromen. Die Rebe gilt als weniger anspruchsvoll als die berühmtere Chardonnay-Rebe und findet oft Verwendung in leichteren, erfrischenden Weinen.

Die Aligoté-Traube erzeugt Weine mit einer blassen, grünlich-gelben Farbe und einem charakteristischen Duft nach Zitrusfrüchten, grünen Äpfeln und manchmal auch einem Hauch von blumigen Noten. Ihr Geschmack ist lebhaft und knackig, mit einer ausgeprägten Säurestruktur, die den Weinen Frische und Trinkfreude verleiht.

Traditionell wurde Aligoté häufig für die Herstellung des Aperitifweins Kir verwendet, indem er mit Crème de Cassis gemischt wurde. Heute wird sie jedoch zunehmend für die Herstellung von hochwertigen, sortenreinen Weinen genutzt, die die einzigartigen Eigenschaften dieser Rebsorte zur Geltung bringen.

Obwohl Aligoté nicht die gleiche Bekanntheit wie einige andere weiße Rebsorten hat, gewinnt sie aufgrund ihrer frischen und zugänglichen Weine sowie ihrer Vielseitigkeit im Weinberg und im Keller an Beliebtheit. Insbesondere in Burgund wird Aligoté von einigen Winzern hoch geschätzt und zeigt das Potenzial, auch außerhalb dieser Region großartige Weine hervorzubringen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Louis Jadot Bourgogne Aligoté Louis Jadot Bourgogne Aligoté
Farbe: hell glänzendes Weißgold mit klaren, grünlichen Reflexen Duft: frisches, duftiges Bouquet mit Noten von reifen Trauben, grünen Äpfeln und Zitrusfrüchten. Geschmack: auch am Gaumen lebhafte Frische mit eleganter Balance von...
Inhalt 0.75 Liter (23,85 € * / 1 Liter)
17,89 € * 18,99 € *
6 Flaschen 107,34 € * 113,94 € *
Caves de Marsigny Reserve Crémant de Bourgogne Brut AOC Caves de Marsigny Reserve Crémant de Bourgogne...
Farbe erinnert an eine Edelrose - crèmefarben mit einer Spur Rosé, lebhafte Perle, trockene, ausdrucksvolle Frucht mit eleganter Struktur, liebenswerte Süffigkeit.
Inhalt 0.75 Liter (20,60 € * / 1 Liter)
15,45 € *
6 Flaschen 92,70 € *
Zuletzt angesehen