Pais, auch bekannt als Mission oder Criolla, ist eine rote Rebsorte, die eine lange Geschichte in Südamerika hat. Sie wurde im 16. Jahrhundert von spanischen Kolonisten nach Chile und Argentinien gebracht und war lange Zeit die dominierende Rebsorte in diesen Ländern. In Chile ist sie heute noch weit verbreitet, vor allem in den traditionellen Weinbaugebieten des Maule-Tals und des Itata-Tals.

Die Trauben der Pais-Rebe sind mittelgroß, rund und haben eine dicke Schale. Die Weine, die aus Pais hergestellt werden, sind in der Regel leicht bis mittelkräftig und zeichnen sich durch ihre Fruchtigkeit und Frische aus. Typische Aromen umfassen rote Früchte wie Erdbeeren und Kirschen, oft begleitet von floralen Noten und einem Hauch von Gewürzen. Am Gaumen sind die Weine meist weich mit sanften Tanninen und einer lebendigen Säure, die ihnen eine angenehme Leichtigkeit verleiht.

Pais wird oft in einfachen, rustikalen Weinen verwendet, die für den frühen Genuss bestimmt sind. In den letzten Jahren hat es jedoch ein wachsendes Interesse an dieser historischen Rebsorte gegeben, wobei einige Winzer beginnen, hochwertigere Weine aus alten Reben zu produzieren. Diese Weine zeigen das Potenzial der Pais-Rebe für Komplexität und Tiefe, insbesondere wenn sie sorgfältig vinifiziert und möglicherweise in traditionellen Methoden wie der Ganztraubenvergärung verarbeitet werden.

Pais spielt eine wichtige Rolle in der Weinkultur Chiles und trägt zur Vielfalt und Authentizität der südamerikanischen Weinlandschaft bei. Mit dem erneuten Interesse an autochthonen und traditionellen Rebsorten gewinnt Pais zunehmend Anerkennung bei Weinliebhabern und Experten weltweit.

Pais, auch bekannt als Mission oder Criolla, ist eine rote Rebsorte, die eine lange Geschichte in Südamerika hat. Sie wurde im 16. Jahrhundert von spanischen Kolonisten nach Chile und... mehr erfahren »
Fenster schließen

Pais, auch bekannt als Mission oder Criolla, ist eine rote Rebsorte, die eine lange Geschichte in Südamerika hat. Sie wurde im 16. Jahrhundert von spanischen Kolonisten nach Chile und Argentinien gebracht und war lange Zeit die dominierende Rebsorte in diesen Ländern. In Chile ist sie heute noch weit verbreitet, vor allem in den traditionellen Weinbaugebieten des Maule-Tals und des Itata-Tals.

Die Trauben der Pais-Rebe sind mittelgroß, rund und haben eine dicke Schale. Die Weine, die aus Pais hergestellt werden, sind in der Regel leicht bis mittelkräftig und zeichnen sich durch ihre Fruchtigkeit und Frische aus. Typische Aromen umfassen rote Früchte wie Erdbeeren und Kirschen, oft begleitet von floralen Noten und einem Hauch von Gewürzen. Am Gaumen sind die Weine meist weich mit sanften Tanninen und einer lebendigen Säure, die ihnen eine angenehme Leichtigkeit verleiht.

Pais wird oft in einfachen, rustikalen Weinen verwendet, die für den frühen Genuss bestimmt sind. In den letzten Jahren hat es jedoch ein wachsendes Interesse an dieser historischen Rebsorte gegeben, wobei einige Winzer beginnen, hochwertigere Weine aus alten Reben zu produzieren. Diese Weine zeigen das Potenzial der Pais-Rebe für Komplexität und Tiefe, insbesondere wenn sie sorgfältig vinifiziert und möglicherweise in traditionellen Methoden wie der Ganztraubenvergärung verarbeitet werden.

Pais spielt eine wichtige Rolle in der Weinkultur Chiles und trägt zur Vielfalt und Authentizität der südamerikanischen Weinlandschaft bei. Mit dem erneuten Interesse an autochthonen und traditionellen Rebsorten gewinnt Pais zunehmend Anerkennung bei Weinliebhabern und Experten weltweit.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Miguel Torres Chile La Causa Pais Miguel Torres Chile La Causa Pais
Farbe: leuchtendes Rubinrot Duft: in der Nase intensive Aromen von süß gereiften roten Waldbeeren (Erdbeeren, Himbeeren) und Kirschen, unterlegt mit feinen erdigen Noten und würzigen Anklängen von Lakritz Geschmack: am Gaumen rund und...
Inhalt 0.75 Liter (14,52 € * / 1 Liter)
10,89 € * 12,00 € *
6 Flaschen 65,34 € * 72,00 € *
Dominio Fournier Crianza Dominio Fournier Crianza
Die Weinberge direkt am Fluss Duero mit den bis zu 60 Jahre alten Reben liefern die Trauben für diesen kräftigen Crianza. 100 % Tinta del País, wie die Tempranillotraube im Ribero del Duero genannt wird, und eine 12 monatige Lagerung in...
Inhalt 0.75 Liter (40,21 € * / 1 Liter)
30,16 € *
6 Flaschen 180,96 € *
Dominio Fournier Reserva Dominio Fournier Reserva
Der Reserva aus 100 % Tinta del País, wird aus streng vorselektierten Trauben gekeltert und darf 6 Monate länger im französischen Eichenfass reifen als der Crianza. Die komplexen Aromen von dunklen Früchten passen schon jetzt wunderbar...
Inhalt 0.75 Liter (45,25 € * / 1 Liter)
33,94 € * 36,99 € *
6 Flaschen 203,64 € * 221,94 € *
Zuletzt angesehen