Teroldego ist eine autochthone Rotwein-Rebsorte, die hauptsächlich in der norditalienischen Region Trentino anzutreffen ist, insbesondere in den Weinbauregionen um Trento und Mezzocorona. Die Rebsorte hat eine lange Geschichte, die bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht, und wird oft als eine der edelsten und charaktervollsten Rebsorten Italiens angesehen.

Die Teroldego-Trauben zeichnen sich durch ihre dunkelblaue Farbe und ihre dicken Schalen aus. Sie reifen relativ spät und sind bekannt für ihre ausgezeichnete Farbintensität und Tanninstruktur. Die Weine, die aus Teroldego hergestellt werden, sind in der Regel von tiefdunkler Farbe und haben ein intensives Aroma von dunklen Beerenfrüchten wie Brombeeren, schwarzen Kirschen und Pflaumen, begleitet von würzigen und erdigen Noten.

Teroldego-Weine sind oft vollmundig, kräftig und körperreich im Geschmack, mit einer ausgeprägten Tanninstruktur und einer lebendigen Säure. Sie haben ein hohes Potenzial zur Alterung und können sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln und verbessern.

Traditionell wurde Teroldego hauptsächlich zur Herstellung von sortenreinen Weinen verwendet, aber in den letzten Jahren werden auch vermehrt Cuvées mit anderen einheimischen und internationalen Rebsorten produziert, um zusätzliche Komplexität und Vielschichtigkeit zu erzielen.

Obwohl Teroldego eine eher regionale Rebsorte ist und international weniger bekannt ist als einige andere italienische Rebsorten wie Nebbiolo oder Sangiovese, wird sie von Weinliebhabern und Experten für ihre Charakterstärke, ihre Authentizität und ihre Fähigkeit zur Produktion von qualitativ hochwertigen Weinen geschätzt.

Teroldego ist eine autochthone Rotwein-Rebsorte, die hauptsächlich in der norditalienischen Region Trentino anzutreffen ist, insbesondere in den Weinbauregionen um Trento und Mezzocorona.... mehr erfahren »
Fenster schließen

Teroldego ist eine autochthone Rotwein-Rebsorte, die hauptsächlich in der norditalienischen Region Trentino anzutreffen ist, insbesondere in den Weinbauregionen um Trento und Mezzocorona. Die Rebsorte hat eine lange Geschichte, die bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht, und wird oft als eine der edelsten und charaktervollsten Rebsorten Italiens angesehen.

Die Teroldego-Trauben zeichnen sich durch ihre dunkelblaue Farbe und ihre dicken Schalen aus. Sie reifen relativ spät und sind bekannt für ihre ausgezeichnete Farbintensität und Tanninstruktur. Die Weine, die aus Teroldego hergestellt werden, sind in der Regel von tiefdunkler Farbe und haben ein intensives Aroma von dunklen Beerenfrüchten wie Brombeeren, schwarzen Kirschen und Pflaumen, begleitet von würzigen und erdigen Noten.

Teroldego-Weine sind oft vollmundig, kräftig und körperreich im Geschmack, mit einer ausgeprägten Tanninstruktur und einer lebendigen Säure. Sie haben ein hohes Potenzial zur Alterung und können sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln und verbessern.

Traditionell wurde Teroldego hauptsächlich zur Herstellung von sortenreinen Weinen verwendet, aber in den letzten Jahren werden auch vermehrt Cuvées mit anderen einheimischen und internationalen Rebsorten produziert, um zusätzliche Komplexität und Vielschichtigkeit zu erzielen.

Obwohl Teroldego eine eher regionale Rebsorte ist und international weniger bekannt ist als einige andere italienische Rebsorten wie Nebbiolo oder Sangiovese, wird sie von Weinliebhabern und Experten für ihre Charakterstärke, ihre Authentizität und ihre Fähigkeit zur Produktion von qualitativ hochwertigen Weinen geschätzt.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Masi Bossi Fedrigotti Fojaneghe Masi Bossi Fedrigotti Fojaneghe
Im Glas granatrot, in der Nase Aromen von Beerenobst und Vanille. Im Geschmack trocken und vollmundig mit einem perfekten Gleichgewicht zwischen Säure und Tanninen, mit einem samtigen Abgang.
Inhalt 0.75 Liter (35,99 € * / 1 Liter)
ab 26,99 € * 27,99 € *
6 Flaschen 161,94 € * 167,94 € *
Apothic Dark Apothic Dark
Aromen von dunkler Schokolade, Kaffee sowie Blau-und Brombeeren vereinen sich in vollmundiger Sinnlichkeit. Geküsst von zarten Tabakaromen und leichter Süße zeigt Apothic Dark die Vollkommenheit eines Rotweinblends in seiner dunkelsten...
Inhalt 0.75 Liter (15,25 € * / 1 Liter)
11,44 € *
6 Flaschen 68,64 € *
Zuletzt angesehen