2016 Familia Torres Purgatori Costers Del Segre

39,00 € *
Mindestabnahme 6 Flaschen 234,00 € * Gebindepreis
Inhalt: 0.75 Liter (52,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage

  • 9300000008044
  • 8410113007476
  • EINWEG
Farbe: tiefes, intensives dunkles Kirschrot Duft: intensiv auch in der Nase mit aromatischem... mehr
Produktinformationen "Familia Torres Purgatori Costers Del Segre"

Farbe: tiefes, intensives dunkles Kirschrot Duft: intensiv auch in der Nase mit aromatischem Duft nach reifen dunklen Früchten (Heidelbeeren, Maulbeeren), unterlegt von feinen rauchigen Noten, Anklängen von Toffee, Karamell und süßen Gewürzen Geschmack: aromatisch kraftvoll und vollmundig mit dichter, süß gereifter Frucht und Würze, fest strukturiertem und zugleich sehr fein gewobenem Tannin, die Eiche ist spürbar, doch elegant eingebunden, der Gaumen harmonisch rund, strukturiert und ausgewogen mit feiner frischer Säure, Kraft und Finesse im langen Finale

Beschreibung:

Farbe: tiefes, intensives dunkles KirschrotDuft: intensiv auch in der Nase mit aromatischem Duft nach reifen dunklen Früchten (Heidelbeeren, Maulbeeren), unterlegt von feinen rauchigen Noten, Anklängen von Toffee, Karamell und süßen Gewürzen Geschmack: aromatisch kraftvoll und vollmundig mit dichter, süß gereifter Frucht und Würze, fest strukturiertem und zugleich sehr fein gewobenem Tannin, die Eiche ist spürbar, doch elegant eingebunden, der Gaumen harmonisch rund, strukturiert und ausgewogen mit feiner frischer Säure, Kraft und Finesse im langen Finale

Herstellung:

Auf dem Torres-Weingut Aranyó in Juneda, Les Garrigues wurden die Trauben, je nach Rebsorte ab Mitte September bis Anfang Oktober behutsam von Hand gelesen und sortiert, dann vollständig entrappt und die Beeren zunächst kalt eingemaischt, bevor man die Vergärung im Edelstahltank startete. Nach ihrer alkoholischen Gärung und einem zehn- bis fünfzehntägigem Maischekontakt wurden die Weine abgezogen, zum biologischen Säureabbau in Eichenfässer gelegt und anschließend zur Reife in Fässer aus französischer Nevers-Eiche umgezogen (40 Prozent neues Holz), um sich darin während einer fünfzehn- bis achtzehnmonatigen Reife zu vollenden. bevor man zur Cuvée vermählt und auf die Flaschen füllt.

Allgemeine Informationen:

Name: Familia Torres Purgatori Costers Del Segre
Jahrgang: 2016
Ursprungsland: Spanien
Anbaugebiet: DO Costers del Segre
Hersteller: Miguel Torres
Rebsorte: Garnacha, Carinena, Syrah
Farbe: rot
Alkoholgehalt: 14% Vol.
Servieremptemperatur: 16 °C
Inhalt: 0.75 Liter
Allergene: enthält Sulfite
Flaschenart: EINWEG
Erzeuger: Miguel Torres SA , M. Torres. 6 , 08720 Vilafrance del Penedès, Barcelona, Spanien
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Geschmack: trocken
Verkehrsbezeichnung: Wein
Serviervorschlag: zu Hasenbraten mit Backobst, gebratenem und geschmortem Lamm- oder Rindfleisch mit Kräutern, Pilzen, Zwiebeln, Karotten, Kichererbsen, gebratener Gans oder Ente mit Waldbeerkompott oder zu mittelkräftig gereiftem Käse
Weiterführende Links zu "Familia Torres Purgatori Costers Del Segre"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Familia Torres Purgatori Costers Del Segre"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen